Aktuelles zur Kommunalwahl am 15. März 2020 finden Sie unter fw-mar-2020.de

Freie Wähler Marktheidenfeld

Starke Politik für Marktheidenfeld und unsere Stadtteile

seidelLiebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

Transparenz, Bürgernähe und Dialogbereitschaft sind für uns Freie Wähler keine Wahlkampfversprechen, sondern gehören zu unseren wichtigsten Grundsätzen. Wir sind der festen Überzeugung, dass eine funktionierende Politik nur aus der Mitte unserer Gesellschaft kommen kann.

Wir laden Sie dazu ein, die Politik für ein starkes, lebenswertes und zukunftsorientiertes Marktheidenfeld mit zu gestalten. Wir freuen uns, wenn Sie sich mit Ihrer Meinung, Ihren Ideen und Ihren Vorschlägen beteiligen – nutzen Sie dazu gerne unsere Kontaktmöglichkeiten.

Ihr
Unterschrift Holger Seidel


Beitrag vom 16. Februar 2020

Die Sorgen der Bürger ernst nehmen

… – das ist das Anliegen der Freien Wähler. Aus diesem Grund hat die FW-Stadtratsfraktion mit ihrem Sprecher Burkhrad Wagner einen Antrag eingebracht, der die “Beschaffung und dauerhafte Installation von Geschwindigkeitsanzeigetafeln mit interner Speichereinheit” zum Ziel hatte. Hintergrund waren Bürgergespräche, in denen “aktuell und auch in der Vergangenheit … Beschwerden über motorisierte Verkehrsteilnehmer … und Sorgen um die Sicherheit von Fußgängern im Allgemeinen und insbesondere von [...]

Ganze Nachricht lesen »

Beitrag vom 14. Dezember 2019

Mit Kompetenz und Kreativität für Marktheidenfeld

„Kompetent – kreativ – kollegial“ – so beschrieb Holger Seidel, Vorsitzender der Freien Wähler Marktheidenfeld und Bürgermeisterkandidat, die Kandidatenliste für die Stadtratswahl im kommenden März. „Topmotiviert, engagiert und überzeugend“ sei das Kandidatenteam um ihn herum, so Seidel bei der Aufstellungsversammlung im Hotel „Zur Schönen Aussicht“, zu der er die FW-Ehrenmitglieder Armin Grein und Ernst Weißenberger sowie Landrat Thomas Schiebel, FW-Landratskandidat Christoph Vogel und Bürgermeisterin  Helga Schmidt-Neder begrüßen [...]

Ganze Nachricht lesen »

Beitrag vom 14. November 2019

“Notwendiges statt Wünschenswertem”

Unter diesen Leitsatz stellte Burkhard Wagner, Sprecher der FW-Fraktion im Stadtrat, die Stellungnahme seiner Fraktion zum städtischen Haushalt 2020. Wagner hob hervor, dass es vor allem gelte, “die zukünftigen Vorhaben in unserer Stadt nach dieser Faustregel zu prüfen und zu priorisieren. Wir sehen diese Schwerpunkte vorrangig in der Schaffung von nachhaltiger verkehrstechnischer und sozialer Infrastruktur sowie der bewussten Berücksichtigung von ökologischen Maßnahmen.” So beschrieb der Fraktionssprecher die Anregungen der [...]

Ganze Nachricht lesen »