Freie Wähler Marktheidenfeld

Starke Politik für Marktheidenfeld und unsere Stadtteile

seidelLiebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

Transparenz, Bürgernähe und Dialogbereitschaft sind für uns Freie Wähler keine Wahlkampfversprechen, sondern gehören zu unseren wichtigsten Grundsätzen. Wir sind der festen Überzeugung, dass eine funktionierende Politik nur aus der Mitte unserer Gesellschaft kommen kann.

Wir laden Sie dazu ein, die Politik für ein starkes, lebenswertes und zukunftsorientiertes Marktheidenfeld mit zu gestalten. Wir freuen uns, wenn Sie sich mit Ihrer Meinung, Ihren Ideen und Ihren Vorschlägen beteiligen – nutzen Sie dazu gerne unsere Kontaktmöglichkeiten.

Ihr
Unterschrift Holger Seidel

 

 


Beitrag vom 18. Februar 2018

Vor Ort direkt informiert

Zwei Stadtteile haben die Freien Wähler Marktheidenfeld bei ihrer traditionellen Dreikönigswanderung nicht nur in den Blick genommen, sondern „erwandert“. Ihr Rundweg führte sie nämlich von Eichenfürst nach Michelrieth und von dort über Altfeld zurück. Ortsverbandsvorsitzender Holger Seidel konnte dazu neben Bürgermeisterin Helga Schmidt-Neder auch einige Stadt- und Kreisräte begrüßen. Bei einer Zwischenrast im Bürgerhaus Michelrieth informierte FW-Stadtrat Werner Reidelbach gemeinsam mit der Bürgermeisterin vor Ort über den aktuellen [...]

Ganze Nachricht lesen »

Beitrag vom 4. Januar 2018

Spende für die Menschen vor Ort

Kurz vor Weihnachten hat der Ortsverband Marktheidenfeld der Freien Wähler Lebensmittel im Wert von 500 Euro an die örtliche Tafel übergeben. Dies sei schon zu einer kleinen Tradition geworden, sagte Vorsitzender Holger Seidel (links im Bild). Statt der Veröffentlichung von Weihnachtsgrüßen wolle man – nun zum vierten Mal – 50 Pakete für Menschen schnüren, die eine Unterstützung zu den Feiertagen gut brauchen könnten.
Ganze Nachricht lesen »

Beitrag vom 7. Dezember 2017

Glyphosat auf städtischen Flächen verbieten

Die Fraktion der Freien Wähler im Marktheidenfelder Stadtrat stellte den Antrag zum „sofortigen Anwendungsverbot des Pestizids Glyphosat auf allen im Besitz der Stadt Marktheidenfeld befindlichen eigengenutzten sowie verpachteten Grundstücken“. Fraktionssprecherin Andrea Hamberger wies in ihrer Begründung darauf hin, dass außer den „wahrscheinlich negativen krebserregenden Auswirkungen auf den Menschen“ durch Glyphosat ein „nachhaltiges Landwirtschaften“ ausgeschlossen werde, weil das Pestizid die [...]

Ganze Nachricht lesen »